Ich liebe meinen Spirit!

spirit homeDies ist ein Artikel aus der Serie  ‚Die sinnliche Frau‘.

Manche Menschen scheinen von innen her zu leuchten wie Halloween – Kürbisse, aus deren Inneren das Licht einer Kerze hervorflammt: Ihr Spirit ist zu Hause.
Der Spirit ist die Energie, die einen Menschen von der Hülle Körper, zu einem vor Leidenschaft sprühenden Wesen upgradet.
Jeder von Euch kennt den umgangssprachlichen Ausspruch, bezogen auf einen Menschen, »Bei dem ist niemand zu Hause«. Das bedeutet nichts weiter, als das der Spirit nicht anwesend ist, der Mensch ist nur mehr am Funktionieren. Und das, was uns Menschen von Robotern unterscheidet, nämlich die Fähigkeit leidenschaftlich zu fühlen, sehen, riechen, schmecken, hören, ist in den hintersten Winkel der subjektiven Realität übersiedelt. Um den Spirit nach Hause zu holen, ist es wichtig, ihn erst einmal anzuerkennen.
Und das funktioniert am besten mit der »Ich liebe …«- Technik.
Schreib Dir auf, was Du liebst. Ich liebe singen. Ich liebe tanzen. Ich liebe leidenschaftlichen Sex. Ich liebe gutes Essen. Ich liebe es, mit Freunden zu lachen, ich liebe … So verbindest Du Dich wieder mit Deinem Spirit. Je mehr von diesen Tätigkeiten Du in Deinen Alltag integrierst, desto lebendiger wirst Du Dich fühlen und desto mehr wirst Du wieder von innen her leuchten. Diese magische Energie, die manche Menschen umschwebt wie ein unsichtbarer Mantel, ist die Energie des Spirits. Somebody is home.
Und wenn der Spirit zu Hause ist, kannst Du den sechsten Sinn wieder aktivieren.

Den sechsten Sinn trainieren

Artikelserie  Die sinnliche Frau

Alle Artikelserien auf einen Blick

zur Homepage der bekanntesten amerikanischen Intuitions-Trainerin Sonia Choquette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s