Der sechste Sinn

sechster SinnDies ist ein Artikel aus der Serie Aus der Universität des Lebens.

Das Bewusstsein hat die Kapazität sieben Bit an Informationseinheiten pro Sekunde zu verarbeiten. Das Unterbewusstsein hingegen speichert elf Millionen Bit pro Sekunde ab. Das bedeutet, dass im Unterbewusstsein alle Informationen darüber, was ein Mensch je in seinem Leben durchlebt hat,  wie auf einer Festplatte gesichert sind. Das Unterbewusstsein nimmt auch sämtliche Botschaften aus der Umgebung wahr, die dem Menschen nie bewusst geworden sind.

Wem würdest du also mehr vertrauen? Dem sieben-Bit-pro-Sekunde-verarbeitenden Verstand, oder dem vierzig-Millionen-Bit-pro-Sekunde-verarbeitenden Unterbewusstsein?

Ich persönlich vertraue lieber dem Experten ;-): Meinem Unterbewusstsein.

Der Körper ist wie eine übersinnliche Antenne. Er kann Informationen, die vom Unterbewusstsein kommen, intuitiv wahrnehmen. Im ›Mind-of-heart-Center‹ in den USA haben Experten eine Studie über Intuition durchgeführt. Die Versuchspersonen sahen einen Film auf dem Computer, während ihre Hirn- und Herzströme gemessen wurden. Im Video poppten – in vom Computer zufällig ausgewählter Reihenfolge – immer wieder schreckenerregende Bilder auf, die nicht zum Streifen gehörten: Kriegsszenen, Gewalt, Mord. Spannend war, dass das Hirn schon mehrere Sekunden, bevor die jeweiligen Bilder auftauchten, eine emotionale Reaktion auf die Schreckensbilder zeigte. Und das Herz bekundete diese Reaktion noch früher, nämlich acht Sekunden, bevor das jeweilige Bild auftauchte. Das bedeutet, die Intuition – der sechste Sinn – weiß schon, bevor ein Bild erscheint – und zwar ausgehend vom Herzen – wann dies passieren wird, und welche emotionale Reaktion das jeweilige Bild auslösen wird.

Es macht also Sinn, den sechsten Sinn zu nutzen, um an die Informationen aus dem Unterbewusstsein heranzukommen und sich so sein Leben  zu erleichtern.

Wie funktioniert das?

Das erfährst Du in den nächsten Artikeln: Ich liebe meinen Spirit!

Artikelserie Aus der Universität des Lebens

Alle Artikelserien auf einen Blick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s