3 Punkte, wie Frau einen Mann verliebt machen kann

LiebeDies ist ein Artikel aus der Serie Wie Männer ticken.

Im Rahmen der Recherche für meinen nächsten Thriller, habe ich Beziehungscoach Dominik Borde interviewt und von ihm erfahren, wie man Verliebtheit erzeugen kann:

1) Tu so, als wüsstest Du, er steht auf Dich!

Welche Fragen würdest Du dann nicht mehr stellen? Welches Verhalten würdest Du nicht mehr an den Tag legen? Wie würdest Du Dich benehmen, wie mit ihm sprechen, wenn Du genau weißt, er steht auf Dich? Egal, ob Du mit dem Mann in einer Beziehung bist, oder es sich um einen potenziellen Kandidaten handelt.

2) Behandle einen Mann niemals besser, als eine gute Freundin!

Verbiege dich nicht, um besser dazustehen, das würdest Du bei einer Freundin auch nicht machen. Wenn die Freundin sich nicht meldet, telefonierst Du ihr nicht den ganzen Tag hinter ihr her, usw.

3) Lass ihn investieren!

Wenn er es zu leicht hat, ist ihm das Ganze nichts wert. Ein Mann, der schon ordentlich eingezahlt hat (Zeit, Energie, Ideen, Geld) findet die Frau wertvoll.

Gerne liken, teilen, kommentieren 🙂

Was will ein Mann in einer Beziehung?

Zur Artikelserie Wie Männer ticken

Alle Artikelserien auf einen Blick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s