Die Frau ist diejenige, die Telefonate und Dates beendet

girl-1219339_640Dies ist ein Artikel aus der Serie Wie Männer ticken.

In den ersten Wochen des Kennenlernens soll ER dich anrufen, um seinem Jagdinstinkt gerecht zu werden. Du rufst ihn höchstens zurück. Und du bist diejenige, die die Gespräche beendet: »Ich muss jetzt aufhören, bei mir klingelt gerade wer durch«, oder »Es war schön mit Dir zu reden«.
Du beendest auch die Dates. »Ich muss jetzt nach Hause, habe morgen einen anstrengenden Tag«. Wenn schon jemand ein Treffen in die Länge zieht, soll er derjenige sein, der die Anstrengung übernimmt. Es ist für einen Mann spannend, wenn er merkt, die Frau ist beschäftigt und hat wahrscheinlich noch andere vermeintliche Bewerber. Er fühlt sich geehrt, wenn er es schafft, sie dazu zu bringen, ihm ein wenig ihrer Zeit zu schenken. Welcher Schuss aber immer nach hinten losgeht, ist es, den Mann mit andern Typen eifersüchtig zu machen. Andere Männer müssen nicht erwähnt werden. Schon die Tatsache, dass Du nicht immer pausenlos für ihn Zeit hast, lässt ihn darauf schließen, dass er sich bemühen muss, Dich zu beeindrucken. Und das tut er dann auch liebend gerne. Wenn er das Gefühl hat, du sitzt zu Hause und stellst schon die Gästeliste für die Hochzeit zusammen, oder Du probierst alle Varianten Deines und seines Nachnamens aus (Leila B Petterson, Leila Buch Petterson, Leila Petterson,….), wirst du ihm schnell überdrüssig. Und wenn du ihn als deinen Unterhalter betrachtest, wird ihm langweilig.
Wenn er dich treffen will, muss er sich in der ersten Phase des Kennenlernens mehr Mühe geben, als spontan kurz vor Mitternacht anzurufen, ob du schnell vorbeikommen möchtest, denn da kannst du davon ausgehen, dass ihm gerade eine andere abgesprungen ist und er dich als Ersatzprogramm benutzt. Wenn er Dich sehen will, muss er einige Tage vorausplanen, denn sonst hast du schon etwas anderes vor. Wenn er dich tagtäglich sehen will, muss er sich um eine ernsthafte Beziehung bemühen.
Wie ein Mann in der Werbephase mit dir umgeht, so macht er das auch in der Beziehung, also zeig ihm gleich von Anfang an, wie du behandelt werden möchtest.

Gerne liken, teilen, kommentieren 🙂

»Ich will aber keine Spielchen spielen«

Zur Artikelserie Wie Männer ticken

Alle Artikelserien auf einen Blick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s