Wie verhalte ich mich beim ersten Date?

glückliche FrauDies ist ein Artikel aus der Serie Wie Männer ticken.

Der Mann will Mann sein und die Führung übernehmen, also lass ihm die Freude. Er sucht den Treffpunkt aus – Du kannst ihm ja einen Wink geben, was Dir gefallen würde – er holt dich ab und wenn er dir die Tür öffnen will, lass ihn das tun, ohne dass er dich vorher vom Eingang weggrätschen muss. Lass ihn die Autotür aufhalten, den Mantel aufhängen, den Sessel zurückschieben. Wenn er eine Flasche Bordeaux für euch beide bestellen will, musst du ihm nicht gleich erzählen, dass du seit 5 Jahren bei den anonymen Alkoholikern bist und seit dem auch trocken. Ein einfaches »Nein, danke« genügt. Und vor allem, lass ihn die ersten Dates bezahlen, denn er hat ja um das Date gebeten. Trautes Fifty-fifty kannst Du später noch einführen. Aber am Anfang lass ihn um dich werben.
Erzähle ihm nicht von deinen beruflichen Erfolgen und wie viel du verdienst, das kann einen Mann schnell abschrecken. Er will unterbewusst der Beschützer und Versorger der Familie sein. Auch wenn du beruflich erfolgreich bist und viel mehr Geld verdienst, als er, reib es ihm wenigstens nicht unter die Nase.
Und lade ihn nach dem ersten Date nicht in deine Wohnung ein und geh auch nicht mit  in seine. Für diesen Bonus muss er sich schon etwas mehr ins Zeug legen.

Ein Traum-Date für einen Mann ist es, wenn Frau einfach nett ist.  Sie weiß das Restaurant zu schätzen, dass er ausgewählt hat, findet das Essen gut, genießt den Abend und hat Spaß mit ihm. Er hat das Gefühl, seine Anstrengungen, ihr einen schönen Abend zu bereiten, sind ihm gelungen. Der Mann will der Held sein. Er will das Gefühl haben, er kann etwas bewirken und er wird gebraucht.
Wenn du ihm sagst, dass sein Plan, im Regen spazieren zu gehen, scheiße war und dass das Essen vorher bei dir Magenkolik verursacht hat, schlägst du ihm mit dem Hammer ins Gesicht und ihn in die Flucht. Denn er hat sich bemüht, dir einen schönen Abend zu bereiten, und das ging scheinbar restlos daneben. In meinem Erotik-Thriller ‚Der Klang der roten Violine‘ wird ein erstes Date beispielhaft skizziert.

Gerne liken, teilen, kommentieren 🙂

Welche Gesprächsthemen beim ersten Date, schlagen ihn garantiert in die Flucht? 

Zur Artikelserie Wie Männer ticken

Alle Artikelserien auf einen Blick

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s